Gault Millau

Gault Millau 2015

Vollwert und vegetarisch sind heute allgemein anerkannte Begriffe. Deshalb erfreut der Lebenbauer nicht nur wegen des liebevoll gestalteten Ambientes immer mehr zufriedene Gäste. Karl und Elfriede Lebenbauer bieten seit vielen Jahren gesunden Genuss aus vorwiegend biologischer Landwirtschaft mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch die vegetarische und vegane Küche zeichnet sich durch fantasievolle Variationen aus. Das Abendmenü startete mit erfrischender Fenchelrohkost mit Quitten, Belugalinsen und Safranbalsamico. Die Curry-Gemüsesuppe mit Limette schmeckte ausgezeichnet. Als Hauptgang standen entweder aus der Getreide- und Gemüseküche Tofu und Zucchini mit Lauchragout und Violetta-Erdäpfelpüree zur Auswahl oder aus der Naturküche bestens mit Mohn zubereitetes Heilbuttfilet mit Paprikarisotto und Basilikum. Hervorzuheben sind die Desserts wie der flaumige Dinkelgrießschmarren mit Mango und Mandarinen, der für uns ein köstlicher Abschluss war. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und besonders aufmerksamer Service unter Aufsicht des Chefs. Umfangreiche Weinauswahl österreichischer und internationaler Weine.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken